ALPA Franzbranntwein

 

 

 

ALPA Franzbranntwein

Füllmenge: 160 ml

Franzbranntwein 160 ml / DHL Versand nach Zahlungseingang

5,99 €

3,74 € / 100 ml
  • 0,16 kg
  • leider ausverkauft

Beschreibung:

Alkoholische Lösung aus natürlichen Pflanzenölen (z.B. Menthol, Linalool, Nerol) und weiteren Aromastoffen.

 

 

Anwendung:

- als bewehrtes Hausmittel ist die Kräuterlösung durch ihre Wirkstoffe geeignet

 

- zur Milderung von vielen unangenehmen Schmerzen beim Gelenk- und Muskelrheumatismus

 

- bei Erkältungskrankheiten und Grippe – ein paar Tropfen von Franzbranntwein ALPA tröpfeln ins lauwarme Wasser und gurgeln

 

- zu Inhalationen – Inhalation der ätherischen Öle von Franzbranntwein ALPA bringt Erleichterung bei Schnupfen, Grippe, Katarren,
  Erkältung, Atemproblemen in rauchigen Räumen

 

- bei Beseitigung von Gesamtmüdigkeit nach besonderer Belastung des Organismus

 

- bei Ergüssen, Verstauchungen und Prellungen zum Einreiben auf wunde Stellen

 

- nach körperlicher oder sportlicher Anstrengung

 

- zur Desinfektion von Kleinwunden und Hautabschürfungen

 

- zu Reflexzonenmassagen bei rheumatischen Muskelwehen

 

- als Erfrischungsmittel ins Bad

 

- nach Verdünnung mit Wasser zu Kompressionen

 

- nach Verdünnung mit Wasser als Mundwasser

 

- zu Mundhöhle Spülungen – sehr wirksam bei allen Mundinfektionen, bei Zahnfleischblutung, Mundgeruch und Paradentose 

 

- Erfrischung des Atems und zum Gurgeln

 

- zur Hautpflege nach der Rasur

 

- zur Verdünnung mit Wasser als Gesichtswasser

 

- zur Beseitigung von Schminken-, Puder- und Creme – zum Nachputzen der Haut

 

- bei Zahnschmerzen – Franzbranntwein ALPA auf die Watte tröpfeln und auf den betroffenen Zahn auflegen

 

- bei Kopfschmerzen – Franzbranntwein ALPA auf Nacken, Schläfen tröpfeln und in die Haut einmassieren, bei großem Weh kann auch eine
  Kompression angewendet werden

 

- beim Fuß Schwitzen – Fußbad im Warmwasser mit Zugabe von Franzbranntwein ALPA

 

- beim Autofahren – Erfrischung durch Bestreichen von Schläfen und Nacken mit ein paar Tropfen von Franzbranntwein ALPA

 

 

Zusammensetzung:

60 % vol. Alcohol Denat. Menthol, Aqua, Ethyl Acetate, Ethyl Formate, Parfum, Cinnamal, Eugenol

 

 

Franzbranntwein ALPA ist eine begrüßenswerte Hilfe auch für die auf längere Zeit ans Bett gefesselten Kranken – verhindert die Entstehung von Wundliegen (Dekubitus).

 

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.